Paderborner Land


Durbeke-Wanderweg: Nicht neu, nur länger

Durbeke-Wanderweg: Nicht neu, nur länger


Gepostet Von am 4.Oktober 2016

Diese Tour ist im Prinzip nichts Neues, einige Teile sind wir schon auf anderen Wanderungen gegangen, z.B. dieser. Mit mehr als 14 Kilometern und 300 Höhenmetern ist diese Tour allerdings etwas anspruchsvoller. Mehr bieten da nur der Viadukt-Wanderweg und der Paderborne mehr lesen

Mehr
Fürstenberg? – Geht auch!

Fürstenberg? – Geht auch!


Gepostet Von am 12.Juni 2016

Auch an diesem Wochenende gab es wieder eine selbstdesignte Tour. In Bad Wünnenberg gibt es unzählige Wanderwege, Fürstenberg dagegen ist eine weiße Stelle auf der Outdooractive-Landkarte. Wir wollten wissen, ob es dafür einen Grund gibt. Und? Gibt es nicht! Auch in Für mehr lesen

Mehr
Jenseits von Schloss Hamborn

Jenseits von Schloss Hamborn


Gepostet Von am 24.Mai 2016

Warum in die Ferne schweifen … Nachdem wir uns in den letzten Wochen immer in der Marsberger Gegend rumgetrieben haben war mal wieder eine Wanderung in der „Heimat“ angesagt. Besonders nachdem wir in der letzten Woche eine Segway-Tour durch den Haxtergrund gemacht haben mehr lesen

Mehr
Willebadessen: Offroad

Willebadessen: Offroad


Gepostet Von am 11.Januar 2016

Bei so einem Mistwetter wie am Sonntagmorgen haben wir uns noch nie auf dem Weg gemacht, aber wir haben voll auf wetter.com vertraut, denn laut Regenradar sollte es in Willebadessen trocken sein. Eigentlich wollen wir ja zum Eselsbett in der Nähe von Hakenberg, aber irgendwie ist es nicht möglich, eine Wandertour von dort zu starten.

Mehr
In Neuenheerse gibt es ein Schloss!

In Neuenheerse gibt es ein Schloss!


Gepostet Von am 14.Dezember 2015

In Neuenheerse waren wir auch noch nie, besonders, weil wir hier noch keinen Wanderweg entdeckt hatten. Also haben wir mal wieder selbst einen fabriziert. Etwas mehr als 10 Kilometer sind es geworden und gestartet sind wir am Parkplatz hinter der Kirche.
Von da aus ging es erst einmal eine Weile bergauf und aus dem Dorf heraus. Das waren immerhin schon fast 100 Höhenmeter, man bekommt dafür aber auch einen guten Überblick über Neuenheerse, wir folgten hier einem Wanderweg mit der Kennzeichnung „Z“
DSC05721
Neuenheerse von „oben“

Mehr