Forsthaus Steinbeke – Wanderweg A1

Gepostet Von Gabriele am 22.April 2014 | Keine Kommentare


Länge der Tour:  9.5 km       Entfernung von Paderborn:  19.7 km       Wegmarkierung:  gut

sb1Das Wetter war diesmal nur mittelmäßig, die Motivation auch, deshalb nur eine kürzere Tour in der Nähe. Am Forsthaus Steinbeke starten drei kürzere Rundwanderwege. Wir haben uns für den A1 mit 10 km Länge entschieden. Dieser Weg ist ziemlich unspektakulär und teils fast schon eintönig, es gibt nur wenig Steigungen, keine tollen Ausblicke und auch sonst keine Highlights.
Wenn man allerdings genau hinsieht, gibt es am Wegrand eine Unmenge unterschiedlicher Pflanzen. Man kann fantastische Fotos machen. Mit unserer neuen Kamera gelingen sie auch recht gut. Man kommt auf dieser Wanderung auch an der „Burenlinde“ vorbei, irgendwie läuft man immer wieder hier vorbei. Eine Schutzhütte gibt es aber auch noch einen Kilometer weiter, eher düster und ein bisschen vergammelt.
Passend zur Jahreszeit waren auch die Wegmarkierungen:
sb8

Nach ein paar hundert Metern sieht man links den Rosenberg, hier befindet sich eine sogenannte „Naturwaldzelle„. Wenn man’s nicht wüsste, würde man es nicht bemerken. Vielleicht singen die Vögel auf dieser Seite etwas lauter 😉
sb5

Hier eine Auswahl der unzähligen Pflanzenfotos:
sb3

sb4

Auch für Hobbyköche ist gesorgt:
sb6

Ein „Mitwanderer“ (Da ich gerade das Buch „Das Geräusch einer Schnecke beim Fressen gelesen habe, sehe ich Schnecken inzwischen mit anderen Augen!)
sb7

 

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.