Schon wieder Senne: Diesmal die Moosheide

Gepostet Von Gabriele am 2.November 2015 | 1 Kommentar


Länge der Tour:  10 km       Entfernung von Paderborn:  24 km       Wegmarkierung:  keine

Zur Abwechslung haben wir uns mal eine Tour aus einem Wanderführer herausgesucht, und zwar aus diesem: Wanderlust im Teutoburger Wald
In der Moosheide und an den Emsquellen sind wir schon öfter unterwegs gewesen. Hier strotzt es geradezu vor Wanderwegen. Zu den im Buch vorgestellten Touren gibt es zwar GPS-Daten zum Download, die Strecken sind allerdings nicht markiert. „Dank“ A33 findet man sich aber immer gut zurecht. Die A33 ist dann aber auch der größte Nachteil dieses Weges: Auf einem Großteil der Strecke ist sie auch zu hören. Die Wanderung startet am Ems-Informationszentrum und somit auch mit dem schönsten Teil der Wanderung. Vorbei an den Senner-Pferden geht es direkt zur Emsquelle. Die ist ja nicht unbedingt spektakulär. Dafür hat man sich aber viel Mühe mit den Infotafeln gegeben. Auch der Rastplatz ist recht luxuriös, leider aber, da direkt zu Anfang der Strecke nicht zu benutzen.

DSC05385

DSC05388

Bis zur Brücke über die Autobahn ist die Wanderung fantastisch, danach aber eher drei minus:
Durch Hasendorf zu laufen ist jetzt nicht so spannend, danach kommt ein schnurgerader Weg parallel zur Autobahn. Leider gibt es auf der gesamten Strecke keine vernünftige Bank, so dass wir mit einem Hochsitz vorlieb nehmen mussten. Leider war es da auch ganz schön laut.
Nachdem am die A33 wieder überquert hat, wird es dann wieder besser. Man läuft dann für eine Weile an der inzwischen recht stattlich gewordenen Ems entlang. Die Sennebäche sind wirklich etwas Besonderes, vor allem, wenn Sonnenlicht auf den hellen Sandboden fällt.

DSC05442

Zum Schluss waren wir positiv überrascht, dass das Gartencafè schon am Sonntagmorgen geöffnet hatte. Wenn wir das gewusst hätten, hatten wir unsere Pause dort gemacht. Es sieht wirklich sehr gemütlich aus, und frisch gebackene Waffeln kann man ja immer essen.
Inzwischen war auch der Parkplatz gut gefüllt, ich kann mir vorstellen, dass hier nachmittags die Hölle los ist.

DSC054252

DSC05397

DSC05403

1 Kommentar

  1. Als Alternative bietet sich die Wanderung Nr. 7 – „Moosheide und Emsquellen“ – aus dem Wanderführer „Die schönsten Wanderungen im Paderborner Land“ und Eggegbirge“ (ISBN: 9873980950763, erschienen im HEFT-Verlag Paderborn) an.

    Kommentar absenden

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.