Velmerstot – Das geht steil!

Gepostet Von Gabriele am 23.Juli 2013 | Keine Kommentare


Länge der Tour:  13.8 km       Entfernung von Paderborn:  28.1 km       Wegmarkierung:  geht so

Eigentlich muss man zu dieser Wanderung nichts mehr sagen, die Wanderwege rund um den Velmerstot gehören sicherlich zu den bekanntesten und beliebtesten der Gegend.
Vom Startpunkt Silbermühle, Kattenmühle oder von Leopoldstal aus gehen unzählige Wanderwege am Silberbach längs und zum Velmerstot, oder besser gesagt zu den beiden „Velmerstoten“.
Wir haben uns diese Route vorgenommen: RWW 2012-02-02: Velmerstot <> Silbermühle. Diesen Weg haben wir im letzten Jahr schon mal probiert, sind aber irgendwo falsch abgebogen und nur einen Tiel der Strecke gelaufen. Gestern hat es wieder nicht geklappt. Unser Startpunkt war an der Kattenmühle, da der Parkplatz an der Silbermühle gebührenpflichtig ist.

So sollte die Strecke aussehen:

karte2

Und so sind wir gelaufen:

karte1

Wo wir diesmal den Abzweig verpasst haben, ist mir schleierhaft, ist aber am Ende egal gewesen. Die Wanderwege rund um Silberbach und Velmerstot sind alle Spitzenklasse.

Der Lippische Velmerstot

Der Velmerstot macht sogar Kindern Spaß, man kann prima zwischen den Steinen herumklettern, ist allerdings nicht ganz ungefährlich, da sollten die Eltern gut aufpassen.
Hier trifft man auch auf Fernwanderer, manchmal auch aus anderen Ländern.
Im Moment kann man auch Heidelbeeren pflücken, das ist allerdings ziemlich mühselig.
Das einzige, was die Idylle stört, und zwar rund um die Uhr, ist der Lärm des nahe gelegenen Spanplattenwerks.
Rastplätze gibt es rund um die beiden Gipfel genug, am Preußischen Velmerstot gibt es sogar einen Aussichtsturm und eine Schutzhütte.
Falls jemand nicht weiß, was Velmerstot heißt, hier die Erklärung.

Die Silbermühle

Die Silbermühle ist für mich der Archetyp der Ausflugslokale: Die Lage ist genial und die Außenanlagen wunderschön. Jedesmal wenn ich hier vorbeikomme, denke ich an Ausflüge im Sonntagsstaat, mit Kniestümpfen und Lackschuhen.
Wahrscheinlich hat jeden OWL-ler (eher über 40) schon mal ein Wandertag mit der Schule hierher geführt.
Ich denke auch heute lohnt sich der Besuch noch:

016

Und hier noch die Fotos zur Wanderung:

Die Silbermühle 049
044 032
006 050

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.