Wandern und Wassertreten


Besonders im Sommer ist es schön, wenn man auf einer Wanderung an einem Wassertretbecken Rast machen kann.
Rund um Paderborn gibt es einige Möglichkeiten dazu (in Paderborn selber leider nicht).
In dieser Liste habe ich einige Wassertretanlagen aufgeführt an denen man auf Wanderungen oder Radtouren vorbeikommt.
Falls ihr noch ein anderes Becken kennt, würde ich mich über einen Hinweis sehr freuen, damit die Liste immer vollständiger wird.

1. Bad Lippspringe

Hinter der Liboriusquelle befindet sich das Lippspringer Wassertretbecken. Die Anlage ist schön gelegen und sehr gepflegt.
Hier kommt man vorbei, wenn man auf der  PB2 Radtour unterwegs ist:
Infos findet man bei Outdooractive
Hier findet man unseren Artikel zu dieser Tour.

bl1

 

2. Aatal

Im Abenteuerpark Aaltal befindet sich am Ende des Wildparks die sehr idyllische Kneipp-Oase.
Wenn man auf dem 5-Bäche-Weg unterwegs ist, kann man sich am Ende der Tour hier wunderbar erholen.
Infos über Lage und Touren: Outdooractive

Unsere Artikel:

aatal2

 

 

3. Golmeketal

Auch in Bad Wünnenberg, etwas außerhalb gelegen. Hier kommt man auf dem Kurwanderweg 4
und auch auf dem 5-Bäche-Weg vorbei vorbei.
Infos

5Baeche

 

 

4. Leiberg

Diese Wassertretanlage findet man auf dem Vitalwanderweg Lebenskraft (oranges V) kurz
hinter Leiberg.
Wegbeschreibung: Teutonavigator

Unsere Eindrücke zu dieser Tour: Vitalwanderweg „Lebenskraft“

leiberg2

 

5. Fürstenberg

Hier sind wir selber noch nicht gewesen, deshalb auch kein Foto.
Gefunden haben wir die Anlage bei Outdooractive

 

6. Willebadessen

Wenn man auf dem Hitgenheierweg in Willebadessen unterwegs ist, findet man in Höhe des Wildgeheges
einen Wegweiser zum Wassertretbecken. Wenn wir hier mal wieder unterwegs sind, reichen wir ein Foto
nach.

Beschreibung des Hitgenheierweges

 

7. Oerlinghausen

Erst vor kurzem haben wir diese Anlage mittem im Wald endeckt. Man findet sie, wenn man auf dem
Hermannsweg oder auf dem Weg Rund um den Tönsberg unterwegs ist.
Tour: Outdooractive

Artikel:  Tönsbergrundwanderweg

DSC04481

 

8. Salzkotten

Mitten in Salzkotten, an der Sälzerhalle findet man sowohl ein Kneippbecken als auch ein Armbecken in direkter Nachbarschaft zum Gradierwerk.
Das Kneippbecken ist schon etwas in die Jahre gekommen und war ziemlich gut besucht, besonders von Familien mit Kindern. Die gesamte Anlage mit dem Gradierwerk
ist aber recht schön, so das man sich hier länger aufhalten kann. Salzkotten und Umgebung ist eher für Radtouren geeignet. Wenn man auf der Paderborner Westschleife(PB4) unterwegs ist, kann man einen Abstecher nach Salzkotten einplanen.

Salzkotten

salzkotten2

 

9. Upsprunge

Ganz versteckt, aber sehr romantisch im Hederquellgebiet findet man ein kleines Wassertretbecken.
Parken kann man auf dem Seitenstreifen an der Hederbornstraße.

Upsprunge

 

10.Verne

Ein riesiges, luxuriöses Wassertretbecken findet man in Salzkotten-Verne, in direkter Nachbarschaft zur Heder
– Nagelneu und gut besucht. Hier gibt es auch einen sehr schönen Rastplatz unter Bäumen.
Man gelangt über die Straße „Auf dem Bruche“ (Sackgasse) zum Becken.

Verne

 

11. Bibertal Rüthen

Neben einem großen Spielplatz und einem interessanten Walderlebnispfad gibt es im Bibertal ein kleines
Wassertretbecken, zwei „Rückenmassagebäume“ und viele Möglichkeiten zum Picknicken.

DSC05705

DSC05706

1 Kommentar

Trackbacks/Pingbacks

  1. Eine neue Liste: Wandern und Wassertreten - Paderborner Waldschrat - […] Wandern und Wassertreten […]

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.